Hyundai macht Speditionsunternehmen mobil

  • Zwölf neue Hyundai i20 im Fuhrpark der Paul Fierek Spedition GmbH
  • Geringer Verbrauch und 5-Jahres-Garantie ohne Kilometerbegrenzung überzeugten
  • Übergabe durch langjährigen Partner und Vertragshändler Auto-Service Jöst GmbH

Das Weinheimer Speditionsunternehmen Paul Fierek erweitert seinen Fuhrpark um zwölf neue Hyundai i20. Mit 105 Lastzügen und 170 Mitarbeitern sorgt die Firma Fierek europaweit für umfassende Lagerlogistik und termingenauen Gütertransport. Überzeugt hat der Kleinwagen das Unternehmen vor allem durch den geringen Verbrauch und seine Umweltfreundlichkeit. Ausschlaggebend war bei der Entscheidung auch das einzigartige Hyundai 5-Jahres-Garantie-Paket. Die neuen i20 1.1 CRDi mit 55 kW (75 PS) werden künftig im Außendienst eingesetzt.

Die Fahrzeuge werden vom ebenfalls in Weinheim ansässigen Hyundai Vertragshändler Auto-Service Jöst GmbH übergeben. Die beiden Weinheimer Unternehmen erfreuen sich an der regionalen Geschäftsbeziehung, die schon einige Jahre besteht und mit Übergabe der zwölf i20 weiter ausgebaut wird.

Seit mehr als 90 Jahren sorgt das Autohaus Jöst für die Mobilität der Weinheimer und besticht durch die kompetente Beratung in Service und Verkauf. Zu den Hyundai Vertragshändlern gehören das Autohaus Jöst und dessen Schwesterfirma Auto-Service Jöst bereits seit rund 10 Jahren.


***
Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für den Hyundai i20 1.1 CRDi: 4,0-3,2;
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 103-84; Effizienzklasse: A-A+.
Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.

 
 
files/03_2015_pm_spedition_fierek_d7562f1.pdf files/ files/ files/ files/ files/ files/ files/ files/ files/ files/